Wunschbestellung von EU-Neuwagen zu TOP-Konditionen.

FAQ zu EU-Neufahrzeugen

1. Was bedeutet Reimport ?

Wie das Wort schon verrät, handelt es sich hierbei um Fahrzeuge, die von Deutschland aus ins Ausland ex- und dann wieder importiert werden.

2. Wieso sind Reimporte günstiger ?

Dies liegt in der Natur der Nettopreise und den unterschiedlichen Besteuerungen in den EU-Ländern. Da in einigen Ländern eine Luxussteuer auf Fahrzeuge zusätzlich zur MwSt erhoben wird, sind die Hersteller gezwungen die Nettopreise in solchen Ländern zu senken, um die Autos preislich attraktiv zu machen. Aus diesem Grund ist es möglich, Preisnachlässe bis zu 35 % zu erzielen. Je mehr Ausstattung ein Fahrzeug aufweisst, desto größer fällt der Preisvorteil aus.

3. Ist die Ausstattung identisch zu den deutschen Modellen ?

Jein. Die Ausstattungen variieren von Land zu Land. Deshalb ist es z.B bei einem Golf VI von vornherein nicht möglich, in unserem Konfigurator eine Highline Ausstattung zu definieren, weil es diese nicht in jedem EU Land gibt. Sie können aber mit Hilfe des Konfigurators, die von Ihnen gewünschte Ausstattung bis auf das i-Tüpfelchen zusammenstellen. Am Ende der Konfiguration wird Ihnen dann dargestellt, welcher Ausstattungsvariante ihr Wunschfahrzeug entspricht und erhalten dann gegebenenfalls noch zusätzliche Extras, gegenüber dem vergleichbaren deutschen Modell. 

4. Garantie

Alle KFZ werden mit der Herstellergarantie ausgeliefert. Sie können ihr Auto also zu der jeweiligen Vertragswerkstatt bringen unter den üblichen Bedingungen für Garantieleistungen.

5. Weitere Kosten

Es fallen für Sie keine weiteren Kosten wie z.B Briefausfertigung, Erstellung eines COC-Dokumentes oder ähnliches an. Die Lieferung von 399 € ist bereits im Preis enthalten. Sie können Ihr Fahrzeug ganz bequem zu sich nach Hause liefern lassen oder Sie holen ihr Fahrzeug bei uns ab.

6. Abgasnormen/Qualität

Da die meisten Hersteller aus Kostengründen in einem Werk einen bestimmten Fahrzeugtyp für ganz Europa produzieren, ist die Qualität der Reimporte identisch mit denen der Fahrzeuge für den deutschen Markt, für die Abgasnormen gilt das Gleiche.